108122093_155991182765506_418561464195212487_n.jpg
It’s Thursday – are you hungry? Then it’s time for a new edition of our recipe series TASTE OF FIFTYEIGHT with our good friend and nutrition expert @canari.de ❤️ 💫 HOPEFUL. This has been our spirit and lifeline here at FIFTYEIGHT PRODUCTS, so we want to dedicate this week’s edition of our recipe series to something special: We’re serving you a bright, vitalizing bowl of veggie goodness in our new ‘hopeful’ bowl. And the recipe is super easy to recreate at home. As this recipe is published, we’re still amid the global pandemic and nobody knows how it will all turn out. But we can all play our own part by strengthening our immune response to meet the coronavirus with an extra protective shield. For instance by getting enough sleep, some moderate exercise in fresh air and of course by adopting a natural and diverse diet. Speaking of diverse, we all know these moments when we stand in front of the fridge simply baffled. Too much choice. Not sure what to do with all those scraps of different vegetables. Well, that’s where our bowl comes in. Fresh, crunchy and colorful, it’s the perfect low-key dinner and unbeatable as meal prep for a power lunch at the office! Enjoy our lovely veggie bowl recipe below in the comments and make sure to follow @canari.de for more recipes and healthy eating 🍜 #recipe #stayhealthy#healthyfood #powerfood#foodismedicine #plantbased#stayhomeandcook #coronacooking#veganfood #mytassen #porcelain #plates #cups #dinnertable #bowls #cerealbowls #giftideas #mytassen #porcelain #plates #cups #dinnertable #bowls #cerealbowls #tabletop #giftideas #love #instagood #happy #home #homedecor #dinnertabledecor
Tassen Worldwide
uk.png
107330691_3351142778251473_1822997359188457168_n.jpg
Donnerstag steht bei uns im Zeichen der gesunden Ernährung mit unserer Expertin canari.de ❤️ Sie hat jetzt übrigens eine neue Website veröffentlicht, also schaut mal vorbei 💫 ZUVERSICHTLICH - das ist unser Credo bei 58 Products - und deshalb möchten wir Euch gerne heute beim 58.Bauchgefühl in unserer neuen Tasse „Zuversichtlich“ eine bunte, vitalisierende Bowl kredenzen, die Ihr ganz einfach zuhause nach kochen könnt. Wir stecken noch mittendrin in der weltweiten Pandemie und wie sich alles weiter entwickeln wird, weiß leider niemand ganz genau. Wir können jedoch versuchen, einiges selbst dazu beizutragen um unsere Abwehrkräfte zu stärken und dem Corona-Virus mit einem Extra-Schutzschild zu begegnen: z.B. mit ausreichend Schlaf, moderater Bewegung an der frischen Luft und natürlich abwechslungsreicher Kost auf dem Speiseplan! Es gibt ja diese Momente: wir stehen ratlos vor dem Kühlschrank und wissen gar nicht so genau was wir mit all den Gemüseresten anfangen sollen... dann kommt diese Bowl wie gerufen - frisch, knackig und bunt - als leichtes Abendessen perfekt geeignet und als Meal Prep unschlagbar für die Mittagspause im Büro! Dies ist eine Rezept-Inspiration für eine ZUVERSICHTLICH-BOWL, die z.B. aus Gemüseresten und/oder aus dem Vorratsschrank super funktioniert. Je nachdem wie viel Gemüse verarbeitet wird reicht sie mindestens für zwei Personen als Hauptspeise - oder für mehr :) Zutaten für das Gemüse: - Kohlgemüse der Saison, das vor dem Verzehr gegart werden muss z.B. Brokkoli oder Blumenkohl - Gemüse der Saison, das sofort verzehrt werden kann: z.B. Radieschen, Avocado, Lauchzwiebel, Möhren, Spitzkohl, Paprika... - Kräuter der Saison: Schnittlauch, Petersilie, Basilikum... - Getreide: Naturreis (in unserer Bowl haben wir schwarzen Reis verwendet) oder auch Quinoa oder Hirse, Dinkelreis... - Gewürze: Kurkuma, Salz, Pfeffer - wer mag: frischer Knoblauch (eine Zehe) Zutaten für das Dressing: - 6 EL Olivenöl - 1-2 EL Zitronensaft - 1 TL Salz - 1 EL Ahornsirup (oder anderes Süßungsmittel) - 1-2 EL mittelscharfer Senf (nach Geschmack) - 2-3 EL Wasser Zunächst kümmern wir uns um das Gemüse, das vor dem Verzehr gegart werden muss: Brokkoli und Blumenkohl werden geputzt in Röschen geteilt und in einer großen Schüssel mit etwas Olivenöl, Salz und Kurkumapulver mariniert. Backofen auf 180°C stellen und ein Backblech mit Backpapier auskleiden. Kohlgemüse für ca. 20-30 Minuten im Ofen rösten. Nun ist das Getreide dran: Reis, Quinoa oder sonstiges Getreide der Wahl in einem Topf nach Packungsanleitung garen. Während das Kohlgemüse im Ofen brutzelt und das Getreide im Topf blubbert nutzen wir die Zwischenzeit um uns ums frische Gemüse zu kümmern: Die Radieschen werden gewaschen, geputzt und in feine Scheiben gehobelt, die Möhren geschält und geraspelt, die Lauchzwiebeln in feine Ringe geschnitten. Die Avocado wird dekorativ aufgefächert, der Spitzkohl von den äußeren Blättern befreit, halbiert und in feine Streifen geschnitten. Die Kräuter werden geputzt, gewaschen und zerkleinert. In einem ausgewaschenen Marmeladenglas das Dressing zubereiten, den Deckel zuschrauben und mehrmals kräftig durchschütteln. Abschmecken - fehlt noch etwas Salz oder Säure? 500ml-Tassen anrichten und zu 1/3 mit dem feingeschnitten Spitzkohl füllen. 2-3 EL Getreide in eine Ecke der Bowl häufen und mit den übrigen Zutaten ebenfalls so verfahren bis schließlich jedes Gemüse ein Plätzchen in der Bowl gefunden hat. Mit frischen Kräutern bestreuen. Vor dem Anrichten mit dem Dressing beträufeln, einen Platz in der Sonne suchen und die Bowl zuversichtlich aufessen. Folgt auf jeden Fall @canari.de auf Instagram für weitere Rezeptideen und lest auf unserer Website 58products.com die Hintergrundgeschichte zum 58.Bauchgefühl 🍜
Tassen
de.png